Für eine moderne Energiepolitik

Jetzt Komitee "Energiezukunft Luzern" beitreten!

Medienmitteilung 05. August 2015

Gemeinderatswahlen 2015

 Die glp Kriens unterstützt bei den Gemeinderatswahlen 2015 einen Grünen und einen Liberalen

Die Grünliberale Partei Kriens unterstützt bei den Gemeinderatswahlen am 23. August 2015 in Kriens einen
Grünen und einen Liberalen Kandidaten. Simon Konrad (FDP) hat sich nach Gesprächen mit allen Kandidaten als
der visionärste Gemeinderatskandidat herauskristallisiert. Cyrill Wiget (Grüne) soll als erfahrener Gemeinderat
und zukünftiger Gemeindepräsident Kriens als ökologische Vorbildstadt in die Zukunft führen. Die glp Kriens
erhofft sich aus dieser Konstellation gesunde Finanzen und ökologischen Fortschritt der drittgrössten Luzerner
Gemeinde.


Cyrill Wiget (Grüne) als neuer Gemeindepäsident

Der Vorstand der glp Kriens unterstützt Cyrill Wiget als neuen Gemeindepräsidenten. Cyrill Wiget ist ein
erfahrener und moderner Gemeinderat. Als Grüner Gemeindepräsident, so hofft die glp Kriens, wird er die Bestrebungen
der glp Kriens als moderne und nachhaltige Energiestadt „Gold“ zu positionieren, unterstützen. Dazu kommt, das Cyrill das
Amt des Präsidenten nach Paul Winikers Wahl in den Luzerner Regierungsrat ad interim führt.


Simon Konrad (FDP) als neuer Gemeinderat

Nach intensiven Gesprächen mit Simon Konrad (FDP), Franco Faé (CVP) und Patrick Koch (SVP) hat sich der Vorstand
der Grünliberalen Partei Kriens für die Unterstützung des Gemeinderatskandidaten Simon Konrad entschieden. Simon
Konrad konnte durch seine visionäre Herangehensweise, wie auch seine finanztechnischen Kenntnisse überzeugen. Dies
ist besonders wichtig, da der neue Gemeinderat voraussichtlich das Finanzdepartement übernehmen wird und die Krienser
Gemeindefinanzen wieder ins Lot bringen muss. Valabel wären für die glp Kriens alle drei Kandidaten, Simon Konrad
bringt aber für das herausfordernde Amt den am besten gefüllten Rucksack mit. Da alle drei Kandidaten eine pointiert bürgerliche
Politik verfolgen, ist die glp Kriens der Ansicht, dass der Konkordanz somit Rechnung getragen wird.

Die glp Kriens politisiert im Einwohnerrat in CVP/JCVP/glp-Fraktion, betreibt aber eine eigenständige und
selbstbewusste Politik. Mit der Unterstützung für Simon Konrad hat sich die glp für den fachlich geeignetsten Gemeinderatskandidaten
entschieden.